• Trauringtage mit After-Work-Party
  • Shop mit regionalen Otterndorf Produkten
  • Marcinkowski – Optiker • Trauringstudio • Juwelier
  • Team von Marcinkowski in Otterndorf
  • Trauringe von Marcinkowski
  • Trauringstudio Marcinkowski
  • Juwelier Marcinkowski
  • Juwelier Marcinkowski
  • Optiker Marcinkowski
  • Optiker Marcinkowski

Lieblingsteil der Woche - Pandora Kette mit Perlenanhänger

Premium Silberschmuck

In dieser Woche stellt unsere Franzi ihr Lieblingsteil der Woche vor. Es handelt sich um ein elegantes Collier der Firma Pandora aus 925 Sterling Silber und einem Anhänger verziert mit einer edlen Süßwasserzuchtperle.

Marcinkowski - Lieblingsteil der Woche - Pandora Kette 925 Sterling Silver mit Perlenanhänger
Marcinkowski - Lieblingsteil der Woche - Pandora Kette 925 Sterling Silver mit Perlenanhänger

Informationen zu Pandora

PANDORA entwirft, fertigt und vermarktet modernen, handveredelten Schmuck aus hochwertigen Materialien zu erschwinglichen Preisen. Das Unternehmen wurde im Jahr 1982 gegründet mit Sitz in Kopenhagen, Dänemark.

Die Geschichte von Pandora

"DIE FRÜHEN JAHRE (1982–1999)

1982, vor über 30 Jahren, legten der dänische Goldschmied Per Enevoldsen und seine Frau Winnie den Grundstein für den Aufstieg zu einer der größten Schmuckmarken weltweit. Von Beginn an wurden sie von der Version angetrieben, Frauen auf der ganzen Welt ein Universum an wunderschön gearbeitetem, unverwechselbar femininem und kombinierbarem Echtschmuck zu erschwinglichen Preisen anzubieten. So kamen sie nach Thailand, wo sie nicht nur Edelmetalle und Edelsteine fanden, sondern auch äußerst kunstfertige SchmuckhandwerkerInnen mit Erfahrung in der Fertigung von handveredeltem Schmuck. 1989 begann PANDORA mit der Schmuckproduktion in Thailand.

 

DAS CHARM-ARMBAND-KONZEPT VON PANDORA (2000–2004)

Die Idee eines Charm-Armband-Konzeptes, das Frauen individuell gestalten und kombinieren können, um ihre unvergesslichen Momente auszudrücken, wurde im Jahr 2000 mit dem charakteristischen Charm-Armband MOMENTS Realität. Das Charm-Armband brachte PANDORA den internationalen Durchbruch und das Unternehmen expandierte bald in neue Märkte wie die USA, Kanada, Australien und Deutschland.

 

AUFBAU EINER INTERNATIONALEN PRÄSENZ (2005–2010)

Dieser Zeitraum war eine Phase der raschen Expansion. PANDORA baute eine stabile weltweite Präsenz auf, eroberte neue Märkte wie Großbritannien und Spanien und eröffnete 2006 in Hamburg den ersten PANDORA Concept Store. 2008 erwarb der Private-Equity-Fonds Axcel 60 % der Unternehmensanteile von PANDORA. In den folgenden Jahren wurde PANDORA alleinige Eigentümerin des Vertriebes in den Schlüsselmärkten und erhöhte die Produktionskapazität durch die Eröffnung größerer unternehmenseigener Produktionswerkstätten in Gemopolis, dem Schmuckbezirk von Bangkok. 2010 wurde PANDORA NASDAQ-OMX-notiertes Unternehmen an der Kopenhagener Börse.

 

EINE GLOBALE SCHMUCKMARKE (2011–HEUTE)

Heute inspiriert PANDORA Frauen in mehr als 90 Ländern auf sechs Kontinenten mit rund 5 Millionen treuen Facebook-Fans und 6,2 Millionen PANDORA Club-Mitgliedern. Der Schmuck von PANDORA ist weltweit bei rund 7.800 Verkaufsstellen erhältlich, darunter mehr als 2.400 Concept Stores. PANDORA beschäftigt derzeit weltweit über 27.300 MitarbeiterInnen. Das Unternehmen machte 2017 einen Gesamtumsatz von 22,8 Mrd. DKK (3,1 Mrd. EUR). Maßgeblich für den Aufstieg von PANDORA war die Entscheidung, sich auf die Wünsche von Frauen zu konzentrieren, erschwinglichen Echtschmuck gepaart mit modernem Design anzubieten sowie eine nachhaltige Wertschöpfungskette sicherzustellen. Das Charm-Armband ist nach wie vor das Herzstück der Schmuck-Kollektion von PANDORA. 2013 hat PANDORA ein neues Charm-Armband-Konzept auf den Markt gebracht, welches das Schmuck-Universum von PANDORA um eine weitere Dimension erweitert: persönliche Werte.

 

Die PANDORA ESSENCE COLLECTION ermöglicht es Frauen, ihre Werte, Gefühle und Hoffnungen auf subtile Art am Handgelenk zum Ausdruck zu bringen. Auf einzigartige Weise erfasst und reflektiert die Kollektion die vielfältigen Facetten, die Frauen und ihr Leben ausmachen. Das Design der zarten Charms basiert auf einem innovativen Konzept: Im Kern eines jeden Charms befindet sich ein flexibler Silikoneinsatz, der das Charm stabil an seinem Platz hält. Das filigrane Armband der PANDORA ESSENCE COLLECTION mit einem Verschluss mit PANDORA Gravur steht für minimalistischen Stil."

Aktuell

Rund um Otterndorf

Marcinkowski

Optiker • Trauringstudio • Juwelier

Marktstraße 30

21762 Otterndorf

Tel. (Uhren/Schmuck): 04751 911461

Fax (Uhren/Schmuck): 04751 911463

Tel. (Optik): 04751 911462

Fax (Optik): 04751 911464

info@marcinkowski-otterndorf.de

www.facebook.de/JuwelierMarcinkowski

Öffnungszeiten

Mo - Fr:      9:00 - 18:00 Uhr (durchgehend)

Samstags: 9:00 - 13:00 Uhr

Außerhalb der Öffnungszeiten
nach Vereinbarung

Anfahrt

Anfahrt zu Marcinkowski

Parkplätze am Marktkauf, am & hinterm Haus – Zufahrt über Beutelstraße/Große Dammstraße.

Teilen heißt unterstützen

Kontakt